Hier finden Sie weitere Videos

Tweets


Kathrin Vogler

3h Kathrin Vogler
@voglerk

Antworten Retweeten Favorit US-Forscherinnen warnen vor Folgen von #CETA und #TTIP mit den USA für europäische Landwirtschaft ow.ly/RzZl306JRkG


Kathrin Vogler

4h Kathrin Vogler
@voglerk

Antworten Retweeten Favorit Nach der Schließung des Marienhospitals #Emsdetten logische Folge: mehr Rettungseinsätze. twitter.com/wn_redaktion/s…


Kathrin Vogler

5h Kathrin Vogler
@voglerk

Antworten Retweeten Favorit Schon mal vormerken: 27.1.: Konferenz von Rosa-Luxemburg-Stiftung und DIE LINKE - Genug für alle, sozial.öko.logisch ow.ly/3j3d306JR2z


 

Publikationen

 

 


 

 



Kathrin Vogler

Mitglied des Deutschen Bundestages

  • Gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
  • Ausschuss für Gesundheit
  • Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (stellv. Mitglied)
  • Obfrau Unterausschuss Zivile Krisenprävention, Konfliktberatung und vernetztes Handeln
Aktuelles
1. Dezember 2016 Gesundheit/Krankenhäuser/NRW/Pressemitteilung

Bedarfsgerechte Finanzierung für Krankenhäuser - Vogler hält Vorschlag von NRW-Gesundheitsministerin Steffens für unzureichend

In der Krankenhausfinanzierung forderte die nordrhein-westfälische Gesundheitsministerin Barbara Steffens (Grüne) jüngst die Einführung einer „dritten Säule“. Demnach sollen neben der Finanzierung der Betriebskosten durch die Kassen und der Investitionskosten durch die Länder zusätzliche Landesmittel für Bereiche bereitgestellt werden, die die... Mehr...

 
30. November 2016 Gesundheit

Kathrin Vogler bei der AG Pharma-Betriebsräte

Am 28. November 2016 nahm Kathrin Vogler an einer Sitzung der Arbeitsgemeinschaft Pharma-Betriebsräte teil. Die Arbeitsgemeinschaft Pharma-Betriebsräte ist ein Zusammenschluss aus Betriebsräten überwiegend größerer, forschenden Pharma-Unternehmen. Mehr...

 
30. November 2016 Pressemitteilung Kathrin Vogler, MdB Gesundheit/Pressemitteilung

Entschädigungsleistungen für HIV-infizierte Bluter müssen gesichert werden

„Alle paar Jahre wieder droht der Stiftung ‚Humanitäre Hilfe für durch Blutprodukte HIV-infizierte Personen‘ das Geld auszugehen. Dennoch weigern sich Bundesregierung und die Pharmakonzerne, die Verantwortung für die tausendfache Infektion mit HIV hatten, weiterhin beharrlich, den Opfern eine lebenslange Garantie der Entschädigungen zuzusichern.... Mehr...

 
28. November 2016 Newsletter Newsletter

Wir haben nicht zu viel PopulistInnen im Land, sondern die falschen!

Kathrin Vogler betrachtet im neuen Newsletter die Notwendigkeit von klaren Aussagen, klarer Kritik an den herrschenden Verhältnissen und allgemein verständliche Lösungsvorschläge: "Ich wünsche mir PopulistInnen, die klar und deutlich sagen, dass sie Krieg um Rohstoffe und Handelswege nicht für "Sicherheitspolitik" halten, sondern für... Mehr...

 
28. November 2016 duogynonopfer.de Gesundheit

Duogynon - Ein Schwangerschaftstest mit gravierenden Folgen

Die Organisation für Duogynon-Opfer ruft für Dienstag, den 29.11.2016, zu einer Demonstration am Brandenburger Tor, in der Zeit von 14:00 bis 16:00 Uhr auf. Erwartet werden Duogynongeschädigte und deren Anwälte, Contergangeschädigte, Politiker, Koordination gegen Bayergefahren, Prominente, Medien usw. Aus dem Aufruf: Duogynon, das steht für... Mehr...

 
25. November 2016 Pressemitteilung Kathrin Vogler, MdB Arzneimittelpolitik/Pressemitteilung

Medikamente gehören in die Apotheke

„DIE LINKE im Bundestag begrüßt die Entscheidung des Bundesrats zum Verbot des Versandhandels mit verschreibungspflichtigen Medikamenten. Mit dem Beschluss ist ein wichtiger Schritt zur Sicherstellung der wohnortnahen und qualitätsgesicherten Apothekenversorgung getan. Nun liegt es an der Bundesregierung, die Initiative aufzugreifen und zügig... Mehr...

 
23. November 2016 Willi Heuvens/lokalkompass.de Kathrin Vogler/Presseschau

Lokalkompass: Vier Fragen an Kathrin Vogler

Für die Serie "Vier Fragen an..." von Lokalkompass.de beantwortete Kathrin Vogler Kathrin Vogler, MdB, die auch auch als Expertin für die so wichtigen Bereiche wie Gesundheit, Senioren, Familie, Frauen und Jugend gilt. Auch als Obfrau für Zivile Krisenprävention, Konfliktberatung und vernetztes Handeln leistet sie unentbehrliche Arbeit... Mehr...

 
23. November 2016 Arzneimittelpolitik

Lieferengpässe bei Arzneimitteln gefährden die Gesundheit vieler Menschen

Am Donnerstag, 24.11.2016 zeigt das ARD-Politikmagazin Kontraste um 21:45 Uhr auf, wie bei immer mehr Arzneimitteln Lieferschwierigkeiten auftreten und die gesundheitliche Versorgung vieler kranker Menschen gefährdet wird. Kathrin Vogler, die zusammen mit der Fraktion DIE LINKE schon eine Reihe von parlamentarischen Initiativen in den Bundestag... Mehr...

 
17. November 2016 NRW/Pressemitteilung/Soziales

Unter der Schuldenbremse leiden die Schwächsten

Die Kindertagesstätten in NRW können ihrem Bildungs- und Erziehungsauftrag nur noch eingeschränkt gerecht werden. So das jüngst erschienene Ergebnis einer Studie im Auftrag der AWO. Schuld sei vor allem die starke Unterfinanzierung der Einrichtungen. Trotzdem erteilte NRW Ministerpräsidentin einer schnellen Reform der Finanzierung eine Absage. Mehr...

 
17. November 2016 Arzneimittelpolitik

MEZIS: Leben – eine Kostenfrage?!

Im Rahmen ihrer Fachtagung "Leben – eine Kostenfrage?! Die Auswirkung von Arzneimittelpreisen auf den Zugang zu unentbehrlichen Medikamenten in Nord und Süd" vom 1. bis 2. Dezember hat die Ärzteorganisation MEZIS folgende Pressemitteilung veröffentlicht. Kathrin Vogler nimmt ebenfalls an der Fachtagung teil und leitet einen Workshop zu... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 1615