Hier finden Sie weitere Videos


Tweets


Kathrin Vogler

5 Feb Kathrin Vogler
@voglerk

Antworten Retweeten Favorit Zeit für Gerechtigkeit: UN beurteilen Assanges Zuflucht als Haft ow.ly/XYFlv


Kathrin Vogler

5 Feb Kathrin Vogler
@voglerk

Antworten Retweeten Favorit Sozialer Sprengstoff: Wie die Bundesregierung die Kluft zwischen Arm und Reich vergrößert ow.ly/XYDJb


 

Flüchtlinge schützen – Rassismus ächten – Naziterror bekämpfen

Aufruf: Deine Stimme gegen Befristung und Leiharbeit!

 

Krankenhäuser für das Gemeinwohl statt für Rendite!

 

Neue Gesundheitsbroschüre

 

 

 

Transatlantisches Freihandelsabkommen TTIP

Hintergrundinfos, Petition, Flugblatt

 


 

 

 

Reichtumsuhr

Reichtumsuhr auf eigener Seite einbinden
Quelle: www.vermoegensteuerjetzt.de



Kathrin Vogler ist gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag.

Sie ist Mitglied im Ausschuss für Gesundheit und stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und Obfrau des Unterausschuss Zivile Krisenprävention, Konfliktbearbeitung und vernetztes Handeln.

Aktuelles
3. Februar 2016 sueddeutsche.de/Kim Björn Becker, Kathrin Zinkant PID/Presse/Repro-Medizin

Kathrin Vogler warnt vor "Ethik-Dumping"

Die Süddeutsche Zeitung berichtete in seiner Ausgabe vom 2. Februar 2016 über die weltweit ersten gentechnischen Versuche an menschlichen Embryonen. Die in Großbritannien genehmigten Versuche an Embryonen stoßen bei deutschen Politikerinnen und Politikern größtenteils auf Ablehnung. Auch Kathrin Vogler kritisiert diese Entwicklung: Kathrin... Mehr...

 
3. Februar 2016 Bundeswehr/Nahost

Protest vor dem Bundestag: Keine Beteiligung der Bundeswehr an Einsätzen in Mali und Irak!

Am 28. Januar 2016 protestierte Kathrin Vogler mit weiteren Mitgliedern der Linksfraktion, der Natur Freunde Berlin und weiteren Friedensaktivistinnen und –aktivisten vor dem Bundestag gegen die Ausweitung des Militäreinsatzes in Mali. So soll die Bundeswehr zur „Verteidigung humaner Werte“ in im Norden Malis deutlich aufgestockt werden. Dabei... Mehr...

 
2. Februar 2016 Beitrag auf linksfraktion.de Gesundheit

Gleiche Gesundheitschancen für alle!

Ungleichheit spielt auch bei der Gesundheit eine große Rolle. Privatversicherte werden anders behandelt als Kassenpatientinnen und -patienten. Und die Lebenserwartung ist je nach sozialer Lage äußerst unterschiedlich. Wer arm ist, stirbt früher!  Mehr...

 
31. Januar 2016

Newsletter 49 ist online

Der Newsletter von Kathrin Vogler berichtet wie immer über aktuelle Themen aus Gesundheits- und Friedenspolitik, sowie Neues aus dem Wahlkreis, Zahl des Monats und Veranstaltungshinweise. Im Editorial widmet sich Kathrin Vogler dem Wettlauf um öffentliche Wahrnehmung und Medienpräsenz. Mehr...

 
26. Januar 2016 Bundeswehr/Rüstungsexporte/Zivile Konfliktbearbeitung

Nein zur Beteiligung der Bundeswehr in Syrien!

Am 23. Januar 2015 sprach Kathrin Vogler auf der Solidaritätsdemo für Rojava in Münster. Dabei machte sie klar, dass ein Ende des Krieges in Syrien nur mit Verhandlungen und Kooperation möglich ist. Mehr...

 
20. Januar 2016 Energie&Anti-Atom/NRW

Kathrin Vogler und Bernd Riexinger unterwegs im Wahlkreis

Zusammen mit Bernd Riexinger, Parteivorsitzender DIE LINKE, und Aktiven aus dem Kreis- und Ortsverband sowie der Ratsfraktion ihrer Partei besuchte Kathrin Vogler am 15. Januar 2016 die Zeche in Ibbenbüren, um sich über die Planungen zur bevorstehenden Schließung des Standorts zu informieren. Vertreter der Geschäftsführung, der RAG Konzernleitung... Mehr...

 
18. Januar 2016 NRW

Neujahrsempfang der LINKEN 2016

Auf ein ereignisreiches Jahr 2015 konnte DIE LINKE im Kreis Steinfurt bei ihrem Neujahrsempfang zurück blicken und zahlreiche Schwerpunkte ihrer politischen Arbeit für das kommende Jahr in einer Diskussionsrunde abstecken. Über 80 Gäste aus Politik, Vereinen und Initiativen hatten sich hierfür am 14. Januar 2016 in der Grevener Kulturschmiede... Mehr...

 
21. Dezember 2015 Gesundheit/Pflege

Was kommt bei Gesundheit & Pflege in 2016?

Auch im Jahr 2016 ändert sich einiges im Bereich der Gesundheit und der Pflege. Eine Übersicht mit den wichtigsten Änderungen finden sie hier: Mehr...

 
21. Dezember 2015 Elektronische Gesundheitskarte

Bundesregierung legt ab 1. Januar 2016 bei eCard-Gegnern Daumenschrauben an

Ab 1. Januar 2016 soll beim Arztbesuch die Vorlage einer elektronischen Gesundheitskarte für alle gesetzlich Krankenversicherten zur Pflicht werden. Eine Ersatzbescheinigung auf Papier müssen die Krankenkassen in Zukunft nur noch maximal für einen einzigen Arztbesuch ausstellen. Das hat die Bundesregierung Anfang Dezember 2015 in das... Mehr...

 
21. Dezember 2015 Arzneimittelpolitik/Gesundheit/Patientenrechte

Zusatzbeiträge der Krankenkassen steigen dramatisch – Kathrin Vogler fragt nach zur Entlastung für Versicherte

Für Millionen von gesetzlich Versicherten steigen die Zusatzbeiträge für Krankenkassen, die ohne Arbeitgeberanteil von den Versicherten alleine bezahlt werden müssen, z.T. auf 1,5 Prozent. Kathrin Vogler hakt bei der Bundesregierung nach, ob hier eine Entlastung für die Versicherten noch vor der nächsten Bundestagswahl geplant sei und ob die... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 1473